CFTRIM - Produkte sind speziell – unter Berücksichtigung der mechanischen Eigenschaften - aufbereitete Carbon-Kurzfasern. Sortiert nach Typ, Eigenschaften und Schlichte werden Endlosfasern schonend präzisionsgeschnitten. Es erfolgt keinerlei Hitzebehandlung oder chemische Aufbereitung. Durch diese Aufbereitungsmethode bleiben die Charaktereigenschaften der Primärfaser erhalten.

 

Je nach Schlichtetyp können sie zur Produktion von thermoplastischen oder duroplastischen Compounds eingesetzt werden. Die gute Rieselfähigkeit sorgt für ein hervorragendes Misch-

und Verarbeitungsverhalten in diesen Herstellprozessen.

Die Weiterverarbeitung der Compounds in Spritzgieß- oder Pressverfahren kann im Hoch- und Niedertemperaturbereich problemfrei erfolgen.

 

CFTRIM - Kurzfasern sorgen bei richtiger Auswahl und Anbindung an die Kunststoffmatrix für die Hochleistungseigenschaften des Kunststoffes. Das Eigenschaftsportfolio umfasst zum Beispiel hohe mechanische Festigkeit und Steifigkeit bei gleichzeitig geringem Gewicht, ausgezeichnete Strom – und Wärmeleitfähigkeit sowie gute Hitze- und Korrosionsbeständigkeit.

 

Bewährte Anwendungen sind neben den Kunststoffen zum Beispiel auch Wärmedämmungen, Zementverstärkungen oder Keramik-Compounds. Hier sind die chemische Beständigkeit und die erhöhte Leitfähigkeit gefordert.

 

Produktdatenblätter unter Downloads

CFTRIM  Carbon-Kurzfasern